Hannover, 08.08.2014

Geburtstag feiern mit dem Stammtisch

Hannover grillt und feiert

Geburtstag feiern mit dem Stammtisch

Dass es sich mit einem Haufen vortrefflicher Hobbits ganz famos feiern lässt, wusste schon Bilbo Beutlin. Das funktioniert auch dann, wenn man nicht gerade einhundertelfzig wird…

Ein Bericht von Uli

Ein ordentliches Stück Fleisch, ein kühles Bier und dazu eine Auswahl an Salaten, Zaziki, Oliven und Saucen… viel mehr braucht es eigentlich gar nicht, um eine Horde hungriger Hobbits oder anderer Mittelerdebewohner glücklich zu machen. Und davon gab es reichlich auf Carstens Geburtstagsparty, zu der er den gesamten Stammtisch Hannover in die lauschige Kleingartenkolonie in Kleefeld eingeladen hatte. Es war ein wunderschöner Abend – auch wenn das Wetter mit vielen bedrohlich aussehenden Wolken uns einen Strich durch die Rechnung zu machen drohte. Aber wir haben einfach die Hoffnung nicht aufgegeben und wurden schlussendlich mit einem warmen und trockenen Abend belohnt.

Ein echter Höhepunkt war der musikalische Auftritt von Anne-Kathrin: plötzlich schien sich der ganze Garten irgendwo in den schottischen Highlands zu befinden, denn ihr Geburtstagsständchen auf dem Dudelsack sorgte nicht nur für Stimmung, sondern auch für breites Grinsen auf vielen Gesichtern, denn wieder einmal wurde klar, wie viele Schottland-Fans es bei den Hannohirrim gibt. Nach „Amazing Grace“ und „Happy birthday“ auf den Pipes gab es viel Beifall – natürlich auch für den kleinen Trommler Leonidas! Ein bisschen haben wir uns aber auch selbst bejubelt, denn immerhin gab es ja noch die Trophäe für den „Stammtisch des Jahres“ zu feuern, die wir als Stammtisch Hannover auf dem diesjährigen Thing schon zum zweiten Mal in unserer Geschichte glücklich in Empfang nehmen konnten.

Mit Einbruch der Dämmerung wurde ein Feuer entzündet, dass eigentlich die Mücken vertreiben sollte, aber nur mäßig erfolgreich war. Immerhin sorgte die Invasion der kleinen Quälgeister für den passenden Tolkienbezug und so diskutierten wir ausgiebig die Fahrt der Hobbits durch die Mückenwassermoore unter der Führung von Streicher: „Was essen sie, wenn sie keinen Hobbit bekommen können?“ Diese Frage von Samweis Gamdschie konnten wir schnell beantworten: im Notfall halten sich Mücken an jeden Hannohirrim, den sie kriegen können. Nur die Auswahlkriterien müssen noch erforscht werden, denn während einige von uns nur eine Handvoll Stiche zählte (wenn überhaupt), mussten andere mit vielen Dutzend rechnen.

Aber wer wollte den Grillabend auf die kleinen Stechbiester reduzieren? Selbst die Hobbits hatten die Mücken schon in Bruchtal wieder vergessen und es ist nirgendwo im „Herrn der Ringe“ beschrieben, dass irgendjemand später noch einmal gestochen worden wäre – von gleichnamigen Waffen oder spinnenartigen Kriterien einmal abgesehen… :-)

Stammtisch Hannover

Der Stammtisch Hannover trifft sich jeden 2. Freitag im Monat. Das nächste Treffen ist am 10.10.2014 ab 18:00h.

Location

Restaurant Taormina
Kirchröder Straße 95, Hannover
Haltestelle: Kantplatz (Üstra-Linien 4, 5)

Ansprechpartner

Hannover: Weitere Berichte

» alle Berichte aller Stammtische anzeigen